Sondermitteilung - 21.02.15




Liebe Mitglieder des LVBW eG,
sehr geehrte Freunde der Wasserkraft,

sehr kurzfristig erreichte uns eine Mitteilung aus dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, dass die Ablauffrist zur Öffentlichkeitsbeteiligung verlängert wurde. Wir gehen aber davon aus, dass viele Betroffene schon vorher darüber informiert waren. Leider macht es wegen der neuen
Ablauffrist (01.03.2015) keinen Sinn mehr, dies auf dem Postweg zu verteilen. Teilen Sie deshalb die Information ruhig mit Ihrem Ober- oder Unterlieger.


Klicken Sie auf den Link unterhalb des Berichtes um die ganzen Artikel zu lesen.





Öffentlichkeitsbeteiligung zum Natura 2000-Verfahren

Verlängerung der Beteiligungsfrist

"aufgrund eines Spitzengesprächs wird die Frist zur Beteiligung der Öffentlichkeit im Verordnungsverfahren bis zum 01.03.2015 verlängert".

Das Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz beabsichtigt, im Einvernehmen mit dem Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, sowie dem Staatsministerium des Inneren, für Bau und Verkehr die Vogelschutzverordnung um die Bayerischen FFH-Gebiete zu ergänzen... Die Gebietsabgrenzung im Maßstab 1 . 5.000 kann im Internet unter:

http://q.bayern.de/natura2000-oeffentlichkeit

eingesehen zu werden. ...
      

[weiterlesen]

      


Dieses Schreiben und auch künftige werden immer mehr von den Problemen rund um die Wasserkraft berichten. Seien Sie offen und gesprächsbereit. Nur wenn die Fronten nicht verhärten ist ein friedvolles "Miteinander" möglich. Oft fehlt es nur an ein paar aufklärenden Worten. Wir Wasserkraftbetreiber dürfen nicht davon ausgehen, dass alle Fachfremden unser Wissen besitzen. Teilen Sie es, laden Sie Schulklassen ein und betreiben Sie ein wenig Öffentlichkeitsarbeit. Wenn wir unsere Gesprächsbereitschaft offen zeigen und Unwissenheit beenden, haben wir die besten Chancen als "saubere, regenerative Energie" akzeptiert zu werden.


Mit freundlichen Grüßen


Landesverband
Bayerischer Wasserkraftwerke eG



Dies ist der Newsletter vom Landesverband Bayerischer Wasserkraftwerke eG (LVBW). Sie sind in unserem e-mail Verzeichnis mit folgender Adresse gespeichert:
.
Wir bemühen uns, Sie regelmäßig über Verbandsinternes und Wasserkraft zu informieren. Fremde Artikel, die wir lediglich weiterleiten, sind dementsprechend gekennzeichnet und wir übernehmen für sie keine Gewähr.

Wenn Sie den Newsletter regelmäßig erhalten möchten, können Sie sich hier anmelden: Newsletter anmelden.
Falls Sie ihn nicht länger erhalten wollen, bitten wir Sie, sich mit dem folgenden Link Newsletter abmelden abzumelden.

Mehr auf unserer Homepage www.lvbw-wasserkraft.de mit einer kostenlosen Verkaufsliste, einer Ankaufsliste, Terminen, Wasserkraftfirmen im Firmenverzeichnis und alle bisher erschienenen News zum Nachlesen.



 Landesverband Bayerischer Wasserkraftwerke eG    
 Sandweg 1a  Tel.: 0 94 04 / 95 41 88  info@lvbw-wasserkraft.de
 93161 Sinzing  Fax: 0 94 04 / 95 41 89  www.lvbw-wasserkraft.de
 Mona Richthammer  Geschäftszeiten  Montag - Freitag, 08.30 - 12.30 Uhr